Get Cape. Wear Cape. Tweet!

Sam Duckworth, besser bekannt unter seinem Pseudonym Get Cape. Wear Cape. Fly, zieht momentan alle Register der musikalischen Selbstvermarktung. Neben der obligatorischen Myspace-Seite, ist er natürlich auf Facebook sowie auf Twitter vertreten, beides miteinander verbunden, so dass seine Statusnachrichten direkt auf beiden Plattformen erscheinen. Dort plaudert er mit Fans über die zuletzt gesehenen Filme oder auch über seine „Alben des Jahrzehnts“. Anfang des Jahres konnte man so erfahren, dass der Singer-Songwriter wieder im Studio ist und fleißig aufnimmt.
Und jetzt wird also kräftig die Werbetrommel gerührt. Die neue Sinlge „Collapsing Cities“ erscheint am 9. August, das Video dazu ist bereits bei Youtube hochgeladen (Ungewöhnlich: in dem Video selbst spielt Sam nur eine Nebenrolle als Dirigent).
Außerdem gibt es kostenlose Downloads: „Morning Light“ aus dem kommenden Album erhält man auf getcapewearcapefly.com (auf der zweiten Seite^^), wenn man sich in den Newsletter einträgt und auf Hypemachine gibt es einen Remix von „Collapsing Cities“ sowie Sams Cover von Justices Hit „D.A.N.C.E.“.
Am 13. September wird dann auch das neue Album erscheinen, welches einfach nur „Get Cape. Wear Cape. Fly“ heißen wird – selbstbetitelte Alben scheinen ja gerade wieder total in zu sein. Die Tracklist ist ebenfalls schon auf getcapewearfly.com einzusehen. Man kann gespannt sein, besonders „Morning Light“ macht jedenfalls schon mal Lust auf mehr!

Get Cape. Wear Cape. Fly bei…
…Facebook
…Twitter
…LastFM

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Update

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s