Sänger von Maximo Park veröffentlicht Solo-Album

Paul Smith, Sänger der Indie-Band Maximo Park, wird am 11. Oktober 2010 ein Solo-Album auf den Markt bringen. „Margins“ soll das Werk heißen und unter Smiths eigenem Label Billingham Records veröffentlicht werden. Der Sänger betonte in einem Interview, dass es Maximo Park aber weiterhin geben werde. „Ich werde kein Solokünstler. Es ist nicht so wie George Michael Wham! verlässt.“ Ein Song der Platte, „North Atlantic Drift“, ist als kostenloser Download auf   http://www.paulsmithmusic.eu/ verfügbar.

Tracklist von „Margins“:

‚North Atlantic Drift‘
‚The Crush And The Shatter‘
‚Improvement/Denouement‘
‚Strange Friction‘
‚While You’re In The Bath‘
‚This Heat‘
‚I Drew You Sleeping‘
‚Alone, I Would’ve Dropped‘
‚Dare Not Dive‘
‚I Wonder If‘
‚Our Lady Of Lourdes‘
‚The Tingles‘
‚Pinball‘

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Update

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s