Diskussionen über Madsen-Tour

Eigentlich war alles klar: Nachdem Sebastian Madsen sich beim Dreh des Videos zu „Lass die Liebe regieren“ verletzt hatte, musste die Frühjahrstournee erst einmal abgesagt werden. Die Karten sollten für spätere Nachholtermine allerdings ihre Gültigkeit besitzen.
Betroffen waren die Konzerte in München, Frankfurt, Berlin, Köln und Hamburg.
Im Sommer konnte man Madsen dann wieder bei einigen Festivals bewundern, es war also nur noch eine Frage der Zeit, bis die Nachholkonzerte bekannt gegeben würden.
Inzwischen kann man auf der offiziellen Homepage www.madsenmusik.de die neuen Termine für den November und Dezember nachlesen. Jetzt gibt es aber Diskussionen unter den Fans, denn es sind nicht nur einige Orte zur Liste hinzugekommen, was ja eine gute Nachricht ist, sondern alle Konzerte in den nachzuholenden Städten finden in anderen Locations statt. So wurde z.B. das Konzert in Frankfurt von der kleinen Batschkapp in die Hugenottenhalle verlegt. Die Frage stellt sich natürlich automatisch: gelten die Tickets jetzt wirklich noch für die neuen Termine? Es kamen schon einige Fananfragen, aber Madsen haben sich dazu bisher nicht geäußert.
Ziemlich unbefriedigend, wenn man die ganze zeit so im Unklaren gehalten wird und wenn man sich, so wie ich, auch auf die Batschkapp gefreut hat. Madsen wären gut beraten, so schnell wie möglich genauere Informationen bekanntzugeben und die bezahlenden Fans nicht im Regen stehen zu lassen.

Hier die neuen Daten:

# 01.11.2010 Bremen (Deutschland), Schlachthof
# 02.11.2010 Leer (Deutschland), Zollhaus
# 03.11.2010 Flensburg (Deutschland), Deutsches Haus
# 05.11.2010 Potsdam (Deutschland), Waschhaus
# 06.11.2010 Bielefeld (Deutschland), Ringlokschuppen
# 07.11.2010 Dortmund (Deutschland), FZW
# 09.11.2010 Köln (Deutschland), LMH
# 10.11.2010 Frankfurt (Deutschland), Hugenottenhalle
# 12.11.2010 Würzburg (Deutschland), Posthalle
# 13.11.2010 Lindau (Deutschland), Club Vaudeville
# 15.11.2010 Salzburg (Österreich), Rockhouse
# 16.11.2010 Wien (Österreich), Gasometer
# 05.12.2010 Stuttgart (Deutschland), Longhorn
# 06.12.2010 München (Deutschland), Backstage Werk
# 07.12.2010 Dresden (Deutschland), Alter Schlachthof
# 09.12.2010 Krefeld (Deutschland), Kulturfabrik
# 10.12.2010 Erfurt (Deutschland), Stadtgarten
# 11.12.2010 Leipzig (Deutschland), Felsenkeller Leipzig
# 13.12.2010 Saarbrücken (Deutschland), Garage
# 14.12.2010 Hannover (Deutschland), Capitol Hannover
# 15.12.2010 Berlin (Deutschland), ASTRA
# 17.12.2010 Hamburg (Deutschland), Docks

Advertisements

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Update

Eine Antwort zu “Diskussionen über Madsen-Tour

  1. Sonni

    Okay, jetzt wurde es auf ihrer Facebook-Seite bestätigt: Die alten Karten behalten ihre Gültigkeit auch für die neuen Locations.

    http://www.facebook.com/Madsenmusik?ref=ts

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s