Schlagwort-Archive: kostenloser Download

Splashh: Neuer Track als free Download

Ach ja, gut dass es Splashh gibt. Die Jungs holen immer wieder den Sommer zurück, egal welche Jahreszeit herrscht. Ihr neuer Track „Sun Kissed Bliss“ ist ein weiteres mit Sonne getränktes Goldstück des Garage-Rocks. Und das Beste daran: Den Song gibt es hier  als kostenlosen Download. Jetzt kann der Sommer endlich kommen.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter kostenlose Downloads

Still Corners: Neues Album und kostenloser Download

Das britische Dream-Pop-Duo meldet sich mit seiner zweiten Platte „Strange Pleasures“ zurück, die am 7. Mai erscheinen wird. Einen Vorgeschmack bot schon die A-Side Single „Fireflies“ letztes Jahr. Mehr Synthie-Effekte und voluminöse Sounds hallen im neuen Reportoire von Still Corners. Auch „Berlin Lovers“ fällt vor allem durch die energischen Synthies auf. Den Track gibt es hier als kostenlosen Download.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter kostenlose Downloads, Update

The Strokes: „One Way Trigger“ als free Download

Und es ist nicht „All The Time“, das als erstes Stück aus einem neuen Strokes Album auftaucht. Auf der offiziellen Homepage haben The Strokes ihren Track „One Way Trigger“ als kostenlosen Download veröffentlicht. Zwar klingt er so rockig wie die alten Hits, doch der Falsett-Gesang von Julian Casablancas ist etwas Neues. Außerdem scheint der Song von A-ha inspiriert zu sein. Hört selbst.

„One Way Trigger“

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Update

Beach Fossils: Neues Album im Februar und kostenloser Download

Beach-Fossils-Clash-The-Truth-608x608

Und wieder eine großartige Band, die sich zurückmeldet. Beach Fossils werden am 19. Februar ihr zweites Album „Clash The Truth“ auf Captured Tracks veröffentlichen. Nach den Ausflügen von Zachary Cole Smith mit DIIV und John Pena mit Heavenly Beat kommen wieder alle zusammen. „Careless“ ist wieder ein schön schwingender Indie-Pop Song, nur nicht mehr ganz so Lo-Fi. Hier gibt es ihn als Download:

Und hier die Tracklist von „Clash The Truth“

01 Clash the Truth
02 Generational Synthetic
03 Sleep Apnea
04 Careless
05 Modern Holiday
06 Taking Off
07 Shallow
08 Burn You Down
09 Birthday
10 In Vertigo
11 Brighter
12 Caustic Cross
13 Ascension
14 Crashed Out

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Update

Song der Woche # 81

Wild Beasts haben zwar gerade kein neues Album am Start, aber ein wunderbarer Non-Album-Track ist mir erst jetzt aufgefallen. „Thankless Thing“ ist ein Stück von der Single-Ep „Reach A Bit Further“, der letzten Auskopplung von der  Platte „Smother“. Elgant, eindringlich und harmonisch wie immer schiwingen die Gitarren und Sänger Hayden Thorpe singt im wunderbaren Falsett über eine zerbrochene Liebe. „Thankless Thing“ gibt es als kostenlosen Download auf Soundcloud.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Song der Woche

VIMES: „UpStairs“ als kostenloser Download

Köln ist bekannt für seine große Techno-Szene. Das Duo VIMES kommt diesem Ruf nach und spielt melodischen Elektro-Pop, der über die Grenzen der Karnevalsstadt hinaus bekannt ist. Chilly Gonzales und Hot Chip sind schon begeistert. Zurzeit arbeiten die Jungs an ihrem Debütalbum. Vorab steht  ihre Single „UpStairs“  als kostenloser Download auf Soundcloud zur Verfügung. Und der Musikclip ist ebenfalls fertig.

VIMES haben übrigens den Klassiker  „Take My Breath Away“ von der Band Berlin gecovert und daraus einen schönen Elektro-Track gemacht. Sehr hörenswert.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter kostenlose Downloads

Cat´s Eyes: Rachel Zeffira veröffentlicht Debüt auf eigenem Record-Label

dazeddigital.com

Cat´s Eyes haben ihr eigenes Label  gegründet. RAF heißt es (vermutlich ein Buchstabenmix aus den Namen Rachel und Faris?!) und wird als erste Veröffentlichung Rachels Soloalbum „The Deserter“ am 10. Dezember herausbringen. Der erste Eindruck ist schon mal sehr gut, wie ihr aus dem kurzen Album-Trailer heraushören könnt.

Zeffira vergibt auch den ersten Track „Break The Spell“ als kostenlosen Download – Sixties-Pop meets Klassik.

Und als letztes ein kurzes Interview mit Faris und Rachel zu ihrem neuen Label.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Update

Digitalism verschenken Song

http://www.facebook.com/digitalism

Don’t believe the hype heißt es ja im Allgemeinen immer – so aber nicht bei mir und Digitalism. Ja ich gebe es zu, ich bin erst jetzt durch den Hype um ihr zweites Studioalbum I Love You Dude auf das Hamburger Elektroduo aufmerksam geworden. Na und, dafür kann ich jetzt auch ihre älteren Songs abfeiern, die ihr alle schon nicht mehr hören könnt!
Aber genug davon, der Ausgangspunkt dieses Textes ist eigentlich, dass es mit Miami Showdown einen ziemlich geilen Track des oben genannten zweiten Albums zum kostenlosen Download gibt.
Dafür muss man nur auf Digitalisms Facebookpage gehen und seine E-Mail-Adresse angeben, um den Downloadlink zu erhalten. Klingt ziemlich einfach – ist es auch!

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter kostenlose Downloads