Schlagwort-Archive: Video

Kate Nash: „Girl Talk“ im Stream

Welche Veränderung hat diese Dame durchgemacht. 2007 war  Kate Nash noch das süße Girl Next Door mit dem charmanten Cockney-Akzent und leichten Pop-Songs. An „Foundations“ können wir uns ja alle noch gut erinnern. Drei Jahre später dann der Wandel. Haare sind ab, E-Gitarre verdrängt Akustik-Gitarre und rockiger Sixties-Pop steht Pate für „My Best Friend Is You“. Mit ihrer dritten Platte „Girl Talk“ hat sich Kate Nash nun endgültig vom süßen Pop-Image verabschiedet und zeigt ihre eigene Version vom Riot Girl. Fetzige Gitarren, schnelle Rhythmen und Nashs manchmal schriller Gesang hauchen dem Album die richtige Punk-Attitude ein. Rotzfreche Texte wie „Im a feminist, and if that offends you, then fuck you“ („All Talk“) auf dröhnenden Hooks preisen weiblichen Rock´n´Roll. Ach ja, und die Haare sind jetzt schwarz gefärbt.

„Girl Talk“ erscheint am 4. März und ist schon im Stream vorab zu hören.

http://www.tape.tv/vid/411031

Und hier das nette Video zur ersten Single „3 am“.

http://www.clipfish.de/musikvideos/artist/7631/kate-nash/

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Update

Let it all Glow!

retrostefson

Der erste schöne Tag im Jahr, das heißt raus und mit dem besten Kumpel auf dem fancy Tandem durch die Stadt cruisen und Eis essen.
So machen es jedenfalls Retro Stefson in ihrem Video zu Glow – das Leben genießen und gute Laune verbreiten! Finden wir super und empfehlen es nachzumachen!

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Video Favourites

Lana Del Rey: Neuer Clip zu „Burning Desire“

Wie nicht anders zu erwarten, gibt sich Lana Del Rey im neuen Clip zu „Burning Desire“ wieder von ihrer lasziven Seite. Im weißen Satinkleid haucht sie  ihr Verlangen nach ihrem Geliebten ins Mikro. Dazwischen werden immer wieder alte Aufnahmen aus den 60ern eingespielt. „Burning Desire“ ist auf der „Paradise Edition“ von „Born To Die“ enthalten.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Video Favourites

Haim: Neuer Clip zu „Don´t Save Me“

Haim-the-band-11

Das coole Schwestern-Trio Haim legen mit „Don´t Save Me“ einen neuen Track vor und geizen im Clip nicht mit Girl-Power. Da werden mal schnell die Jungs im Basketball-Match umgenietet. Wie ihr Hit „Forever“ begeistert „Don´t Save Me“ wieder mit groovigen Pop-Beats und 80-er Attitude. Im nächsten Frühling soll dann auch endlich das Debüt-Album erscheinen.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Video Favourites

Beach House: Neuer Clip zu „Wild“

Im neuen Clip zu Beach House dritter Single „Wild“ aus dem Album „Bloom“ geht es nicht so harmonisch zu, wie sich sonst die Musik anhört. Das Video zeigt Menschen in unterschiedlichen Lebensmomenten. Der emotionale Streit zwischen zwei besten Freunden, Drogensucht, Sex, Einsamkeit und die Flucht des Einzelnen vor einem Kollektiv. In grauem Licht hält der Clip intensive dramatische Momente des sozialen Lebens vor. Berührend und eindringlich.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Video Favourites

Foals: Neues Album im Februar und Clip zu „Inhaler“

Die Fohlen melden sich mit neuer Single und neuer Platte zurück. Der Nachfolger von „Total Life Forever“ wird am 8. Februar erscheinen und trägt den Titel „Holy Fire“. Mit der ersten Auskopplung „Inhaler“ fahren Foals nicht gerade zimperlich auf. Funkig-dröhnende Gitarren und  schreiende Vocals von Sänger Yannis erinnern weit nicht mehr an die Indie-Pop Tage von „Antidotes“. Nur die plätschernden Gitarren-Riffs sind  sofort wieder herauszuhören. Das rockig-bombastische „Inhaler“ steht wohl Pate für einen neuen Sound der Briten, aber sie mögen es ja abwechslungsreich, wenn es um ihre drei Alben geht. Kann also nur wieder gut werden.

foals

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Update

Bonaparte stürmen mit Deichkind Ärzte-Konzert

So geschehen bei einem Gig der Punk-Rocker in Bamberg. Natürlich nicht ohne Absicht. Tobias von Bonaparte und Kryptic Joe von Deichkind springen für den Clip zu Bonapartes Single „Alles schon gesehen“ auf der Bühne herum und bewegen ihre Lippen zum Song. Die Ärzte tun aber so, als ob sie die beiden Übeltäter gar nicht bemerken würden. Auch ist lustig, dass Joe die typische Maske von Tobias trägt und letzterer im Deichkind-Style rumhüpft. Und die Fans haben einfach mal drei deutsche Musik-Größen auf einer Bühne. Da wären wir ja gerne dabei gewesen.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Video Favourites

Wild Nothing: Neuer Clip zu „Paradise“

Im neuen Clip von Wild Nothing dreht sich alles um einen bekannten Hollywood-Star. Michelle Williams steht im Mittelpunkt des einfach gehaltenen Filmchens, der sie auf einem Reisetrip begleitet.  Früh morgens gehts in den Flieger, einmal den Ozean überqueren und im Sonnenschein landen. Und dazu bitte immer im Hinterkopf: „Love is Paradise“.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Video Favourites

The xx: Neues Video zu „Chained“

„Coexist“  von The xx war wohl eines der am meisten erwarteten Alben diesen Jahres. Nun gibt es den Clip zur zweiten Single „Chained“, bei dem die Band ordentlich feucht ,äh ,nass wird. Noch in Kleidung tauchen die Engländer tief in das tosende Wasser ein und hoffen, irgendwann das Sonnenlicht erblicken zu können. Etwas düster, aber so kennen wir ja The xx.

http://www.clipfish.de/musikvideos/video/3864223/the-xx-chained-official-version/

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Video Favourites

Wild Belle: Neuer Clip zu „It´s Too Late“

Wild Belle haben einen schönen neuen Clip zu „It´s Too Late“ veröffentlicht. Ganz den 60ern und 70ern  Jahren verhaftet, tanzt das Reggae-Pop- Duo vor bunten psychedelischen Hintergrund. Ach ja und fliegende Tiger sind auch dabei. Sehr sehenswert also.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Video Favourites